Dienstag, 15. April 2014

Rezension "Wen der Rabe ruft" von Maggie Stiefvater

Titel: Wen der Rabe ruft ~ Maggie Stiefvater
Seiten: 496
Preis (Hardcover): 18.95 €


Klapptext:
Jedes Jahr im April empfängt Blue die Seelen derer, die bald sterben werden, auf dem verwitterten Kirchhof außerhalb ihrer Stadt. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen – bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen aus dem Dunkel auftaucht. Sein Name lautet Gansey, und dass Blue ihn sieht, bedeutet, dass sie der Grund für seinen nahen Tod sein wird. Seit Blue sich erinnern kann, lebt sie mit der Weissagung, dass sie ihre wahre Liebe durch einen Kuss töten wird. Ist damit etwa Gansey gemeint?

Meine Meinung

Das Cover:
Ich finde das Cover, mal wieder, richtig schön gestaltet. Ich hoffe, dass die darauffolgenden Cover genauso schön werden. Es spricht mich sofort an und sagt mir, dass ich das lesen muss.
Ich finde die Farben außerdem sehr stimmig und die Schrift ist auch außergewöhnlich. 

Der Schreibstil:
Ich habe Augenblicklich in den Schreibstil reingefunden. Dies war mein erstes Buch von Maggie Stiefvater und ich war daher positiv Überrascht von dem Schreibstil, da ich es mir irgendwie anders vorgestellt habe. Ich glaubte, dass es stellenweise langweilig werden könnte, aber dieser Schreibstil hat mich mitgerissen. 

Die Charaktere:
Die Charaktere waren mehr als Super. Sie waren alle komplett verschieden. Obwohl sie alle völlig verschieden waren, waren sie alle so eindrucksvoll, dass ich sofort wusste um wen es gerade geht und ich mich nie gefragt habe, wer das doch gleich noch gewesen ist. Die Charaktere waren auch alle sehr schwer zu lesen. Ich musste manchmal raten, wer jetzt auf wessen "Seite" steht und Stellenweise konnten mich einige der Charaktere auch sehr überraschen. In einem einzigen Buch habe ich eine ganze menge über die Charaktere erfahren und sie waren alle auch sehr ausführlich. Ich hoffe, dass die Charaktere alle so bleiben wie sie auf mich wirken. Natürlich gab es für mich auch einen Charakter den ich nicht so leiden konnte, obwohl er nicht böse oder so war. 
Lieblingscharakter: Gansey, Noah, Blue und Ronan (Ja das sind mehrere...) :D

Die Handlung:
Am Anfang der Handlung war ich ein wenig verwirrt, weil es Hauptsächlich um etwas anderes ging als um den Geist. Das tauchte hin und wieder auf, aber es ging hauptsächlich um völlig andere Dinge. Nicht desto trotz habe ich mich kurz darauf (nach der kurzen Verwirrung) in das Thema eingefunden und habe bei der Suche mitgefiebert. Ich bin sehr gespannt wie es wohl weitergehen mag und ich hoffe den Zweiten Band schnell lesen zu können. Die Handlung hat Spannung aufgebaut und die Liebe stand auch eher im Hintergrund und nicht wie ich gedacht hatte im Vordergrund. Das fand ich auch sehr angenehm so. Ich habe große Erwartungen in die anderen drei Teile.

Bewertung:
Ich gebe diesem Buch

5 von 5 Libellen.

Empfehlung?
An alle Fantasy- und Geisterbegeisterten. :)


Vorlesefehler...
Alle die das Buch in meiner Hand gesehen haben haben immer "WENN der Rabe ruft" gelesen. Irgendwie hat es keiner richtig gemacht. :D

Ellen

Kommentare:

  1. Jetzt ist es doch mal an der Zeit, mir dieses uch auf irgendeine Art und Weise zu beschaffen.ist mir gerade dank deiner tollen und positiven rezi aufgefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn klingt anfangs auch logishcer:) Hast du mal solange die Nachtigall singgt gelesen?

      Löschen
    2. Nein, habe ich nicht. Worum geht es da? :)

      Löschen
    3. kann man nicht erklären... Witzigerweise hat jemand, den ich kenn auch automatisch wenn gelesen. Ich habe es jetzt durch und irgendwie blicke ich beim Ende nicht durch, außerde war es für mich nicht SO großartig, weil... k.A., aber was ist jetzt eigentlich mit Gansey und Blue?

      Löschen
    4. Auf diese Antwort müssen wir leider noch warten. :(

      Löschen
    5. Bibt es eine Frtsetztung?

      Löschen
    6. Ich glaube es kommen noch drei Bände. :)

      Löschen
  2. Tolle Rezi, ich möchte diese Buch auch UNBEDINGT lesen und komme da bestimmt auch bald zu. ;) Von daher ist es schön zu lesen, dass du es auch toll gefunden hast. Freue mich jetzt noch mehr drauf! :)

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffe, dass es dir dann genauso gefallen wird wie mir. :)

      Löschen