Samstag, 28. September 2013

Rezension ~ City of Glass von Cassandra Clare

Titel: City of Glass ~ Cassandra Clare
Seiten: 728
Kostet: 14.99 €

Klapptext:
In Idris sind düstere Zeiten angebrochen. Als Valentin sein tödliches Dämonenheer zusammenruft, gibt es nur eine Chance, um zu überleben: Die Schattenjäger müssen ihren alten Hass überwinden und Seite an Seite mit den Schattenwesen in diesen Kampf ziehen. Um Clary vor der drohenden Gefahr zu schützen, würde Jace alles tun - doch dafür muss er sie erst einmal verraten.Urban Fantasy vom Feinsten: Nach dem großen Erfolg der ersten beiden Bände der Trilogie Chroniken der Unterwelt erscheint nun der mit Spannung erwartete dritte Band. Mit der brillanten Fortsetzung von City of Ashes lockt die New-York-Times-Bestsellerautorin ihre Leser zurück in die dunkle Schattenwelt von New York, wo neue fantastische Geschöpfe schon auf der Lauer liegen. Atemberaubend!

Zum Cover:
Wie immer einfach schön. Diesmal in Blau und ich muss zugegen bisher fand ich von den dreien Covern dieses am schönsten. Nicht nur wegen der Farbe sondern auch wegen der ganzen Aufmachung. 

Die Charaktere:
Einfach mal wieder Klasse! Cassandra Clare hat eine tolle Art und Weise an sich ihren Charaktern viele Merkmale und Geheimnisse zu geben, was ich wirklich schön finde. Man will immer mehr über die Charaktere erfahren und jeder Verlust tut richtig in der Seele weh. Man will keinen einzigen Charakter gehen lassen. 

Zum Schreibstil:
Wie in den letzten beiden Büchern, obwohl mir diesmal etwas von Jace Spott gefehlt hat. Ich musste nicht so oft lachen.

Zur Handlung:
Spannend, aufklärend und schön. Immer wieder neue Ideen und Eindrücke. Wurde wie immer mitgerissen und konnte das Buch nur sehr widerwillig aus der Hand legen um überhaupt ab und zu zum schlafen zu kommen. In diesem Teil gab es einen Tod, der mich echt erschreckt hat. Obwohl, eigentlich waren es sogar mehrere. Wieso? :(

Meine Meinung:
Einfach Toll! Wie Erwartet. Mal wieder 5 von 5 Punkten für dieses tolle Buch.





Ellen

Kommentare:

  1. Hey :)
    "City of Glass" zählt auch zu den Büchern, die ich unbedingt mal lesen möchte!
    Danke für deinen Kommentar - und jetzt bin ich doch endlich auch mal auf deinen Bücherblog gestoßen :D Wie ich sehe, ist er ja noch relativ neu, aber er gefällt mir auf jeden Fall sehr gut :)
    Aber ja, die Antworten passen perfekt :)

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja er ist noch relativ neu und auch noch in arbeit. :)

      Löschen